No items found.

Großtagespflegestelle

Oldenburg, 2021
No items found.

Großtagespflegestelle

Oldenburg, 2021

Angelis & Partner übernahm für die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg die Planung für eine Kindertagesstätte, die den Mitarbeitern die Möglichkeit der Kinderbetreuung während der Arbeits- und Ferienzeit bietet. Auf dem trapezförmigen, langgestreckten Gelände am Uhlhornsweg ist ein barrierefreies, dreigeschossiges Gebäude in Holzrahmenbauweise entstanden.

Auf 565 qm gibt es unter anderem Gruppen-, Ruhe- und Aufenthaltsräume sowie eine Dachterrasse mit Sonnensegel für circa 30 Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren, sowie für eine kleinere Gruppe mit ein- bis dreijährigen Kindern.

Das 440 qm große Außengelände mit ganz verschiedenen  Spielmöglichkeiten fügt sich harmonisch um das Gebäude herum.

Die Ausstattung mit einer Erdwärmepumpe und einer Lüftungsanalage mit Wärmetauscher und die Gebäudehülle aus Lärchenholzschalung sorgen für die außergewöhnliche Energieeffizienz des Gebäudes.

Die auf die Bedürfnisse der Kinder angepasste Möbelplanung kommt ebenfalls von Angelis & Partner.

Projektname
Großtagespflegestelle der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Neubau
Auftraggeber
Land Niedersachsen vertreten durch das Staatliche Baumanagement Ems-Weser
Leistung
Entwurf, Planung, Vergabe, Bauleitung
Planungs- & Bauzeit
2018-2021
Volumen
382,73 m² NGF, 1.466,89 m³ BRI, 568,21 m² BGF
Projektteam
Andreas Hauthal, Hanko Hoyer, Leonie Hülstede, Malte Schmidt
Fachplanung
Killian und Kollegen, IB Sehlhoff, IB Rass, IB Eriksen, Akustikbüro Oldenburg – Dr. Christian Nocke, HR Ingenieurgesellschaft für Fördertechnik mbH
Wettbewerb
Fotos
Olaf Mahlstedt

Großtagespflegestelle

Oldenburg, 2021

Großtagespflegestelle

Oldenburg, 2021
Auszeichnung
Beschreibung
Großtagespflegestelle der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Neubau
Ausschreibungsjahr
2018-2021
Auslober
Andreas Hauthal, Hanko Hoyer, Leonie Hülstede, Malte Schmidt

Angelis & Partner übernahm für die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg die Planung für eine Kindertagesstätte, die den Mitarbeitern die Möglichkeit der Kinderbetreuung während der Arbeits- und Ferienzeit bietet. Auf dem trapezförmigen, langgestreckten Gelände am Uhlhornsweg ist ein barrierefreies, dreigeschossiges Gebäude in Holzrahmenbauweise entstanden.

Auf 565 qm gibt es unter anderem Gruppen-, Ruhe- und Aufenthaltsräume sowie eine Dachterrasse mit Sonnensegel für circa 30 Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren, sowie für eine kleinere Gruppe mit ein- bis dreijährigen Kindern.

Das 440 qm große Außengelände mit ganz verschiedenen  Spielmöglichkeiten fügt sich harmonisch um das Gebäude herum.

Die Ausstattung mit einer Erdwärmepumpe und einer Lüftungsanalage mit Wärmetauscher und die Gebäudehülle aus Lärchenholzschalung sorgen für die außergewöhnliche Energieeffizienz des Gebäudes.

Die auf die Bedürfnisse der Kinder angepasste Möbelplanung kommt ebenfalls von Angelis & Partner.

No items found.