CEWE Test
No items found.

CEWE Firmenzentrale

Oldenburg, 2017
No items found.

CEWE Firmenzentrale

Oldenburg, 2017

Nach dem Wettbewerbsgewinn 2014 und einer intensiven Planungsphase wurde Anfang 2016 mit der Realisierung des neuen Verwaltungsgebäudes für die CEWE Stiftung & Co. KGaA begonnen. Der dreigeschossige Neubau für Europas führendes Fotoservice-Unternehmen und erfolgreichen Anbieter im Geschäftsfeld Online-Druck bietet auf 3.400 m² zusätzliche Arbeitsplätze im Bereich Marketing, Forschung und Entwicklung, sowie IT und CEWE Print.

„Was uns begeistert hat, ist die Transparenz des Gebäudes. Denn genau die steht für unsere Unternehmenskultur.“
Carsten Heitkamp, Vorstandsmitglied

Die Erweiterung befindet sich neben dem bestehenden Bürogebäude und setzt durch die Gebäudeform und die Anordnung auf dem Grundstück einen neuen räumlichen Akzent. Die Bürowelt im Inneren ist für 170 Mitarbeiter als Open Office konzipiert und legt den Schwerpunkt auf Kommunikation und den kreativen Austausch. Das Verwaltungsgebäude wurde im Herbst 2017 fertiggestellt.

Projektname
CEWE Firmenzentrale, Unternehmenserweiterung
Auftraggeber
CEWE Stiftung & Co. KGaA
Leistung
Wettbewerb, Entwurf, Planung, Vergabe, Bauleitung
Planungs- & Bauzeit
2014–2017
Volumen
Projektteam
Alexis Angelis, Doreen Todtenhaupt , Eduardo Aparisi, Horst Gumprecht, Philipp Riemschneider, Joachim Finke, Peter Eberlei, Jutta Hartmann, Michael Coersmeier, Dennes Janssen, Lea Goreski, Sebastian Ackert, Anna Kreikebohm
Fachplanung
TWP Drewes & Speth, Hannover HLS Gruppe Inge nieurbau Donker & Dammann, OL ELT Gruppe Ingenieurbau IB von Kiedrowski , OL
Wettbewerb
Fotos
Christian Burmester, CEWE

CEWE Firmenzentrale

Oldenburg, 2017

CEWE Firmenzentrale

Oldenburg, 2017
Auszeichnung
Beschreibung
CEWE Firmenzentrale, Unternehmenserweiterung
Ausschreibungsjahr
2014–2017
Auslober
Alexis Angelis, Doreen Todtenhaupt , Eduardo Aparisi, Horst Gumprecht, Philipp Riemschneider, Joachim Finke, Peter Eberlei, Jutta Hartmann, Michael Coersmeier, Dennes Janssen, Lea Goreski, Sebastian Ackert, Anna Kreikebohm

Nach dem Wettbewerbsgewinn 2014 und einer intensiven Planungsphase wurde Anfang 2016 mit der Realisierung des neuen Verwaltungsgebäudes für die CEWE Stiftung & Co. KGaA begonnen. Der dreigeschossige Neubau für Europas führendes Fotoservice-Unternehmen und erfolgreichen Anbieter im Geschäftsfeld Online-Druck bietet auf 3.400 m² zusätzliche Arbeitsplätze im Bereich Marketing, Forschung und Entwicklung, sowie IT und CEWE Print.

„Was uns begeistert hat, ist die Transparenz des Gebäudes. Denn genau die steht für unsere Unternehmenskultur.“
Carsten Heitkamp, Vorstandsmitglied

Die Erweiterung befindet sich neben dem bestehenden Bürogebäude und setzt durch die Gebäudeform und die Anordnung auf dem Grundstück einen neuen räumlichen Akzent. Die Bürowelt im Inneren ist für 170 Mitarbeiter als Open Office konzipiert und legt den Schwerpunkt auf Kommunikation und den kreativen Austausch. Das Verwaltungsgebäude wurde im Herbst 2017 fertiggestellt.

No items found.