Standort Wismar ist 25!

Ein Vierteljahrhundert voller spannender Bauvorhaben in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, zahlreiche Auszeichnungen für herausragende Projekte und ein wachsender Bürostandort mit zwölf Mitarbeitern boten Grund zum Feiern:

Am 8. September 2017 wurde in der St.-Georgen-Kirche in Wismar das 25-jährigeBestehen des dortigen Standorts gebührend gefeiert. 120 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kommunen und Gemeinden aus ganz Norddeutschland nahmen an den Feierlichkeiten teil.

Neben der St.-Georgen-Kirche hat das Team in Wismar weitere historische Objekte von internationaler Bedeutung wie das stadtgeschichtliche Museum „Schabbellhaus“ in Wismar, das bekannte Zisterzienserkloster Chorin bei Berlin und die Hauptpfarrkirche St. Marien der Hansestadt Rostock saniert. Für den Umbau und die Erweiterung des Klosters Marienstern in Mühlberg (Brandenburg) erhielt Angelis & Partner 2014 unter 362 eingereichten Projekten von der deutschen bauzeitung den 2. Preis für seinen „respektvollen und beispielhaften“ Umgang mit der historischen Bausubstanz.

No items found.

Standort Wismar ist 25!

Ein Vierteljahrhundert voller spannender Bauvorhaben in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, zahlreiche Auszeichnungen für herausragende Projekte und ein wachsender Bürostandort mit zwölf Beschäftigten boten Grund zum Feiern: Am 8. September 2017 wurde in der St.-Georgen-Kirche in Wismar das 25-jährige Bestehen des dortigen Standorts gebührend gefeiert.

Ein Vierteljahrhundert voller spannender Bauvorhaben in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg, zahlreiche Auszeichnungen für herausragende Projekte und ein wachsender Bürostandort mit zwölf Mitarbeitern boten Grund zum Feiern:

Am 8. September 2017 wurde in der St.-Georgen-Kirche in Wismar das 25-jährigeBestehen des dortigen Standorts gebührend gefeiert. 120 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kommunen und Gemeinden aus ganz Norddeutschland nahmen an den Feierlichkeiten teil.

Neben der St.-Georgen-Kirche hat das Team in Wismar weitere historische Objekte von internationaler Bedeutung wie das stadtgeschichtliche Museum „Schabbellhaus“ in Wismar, das bekannte Zisterzienserkloster Chorin bei Berlin und die Hauptpfarrkirche St. Marien der Hansestadt Rostock saniert. Für den Umbau und die Erweiterung des Klosters Marienstern in Mühlberg (Brandenburg) erhielt Angelis & Partner 2014 unter 362 eingereichten Projekten von der deutschen bauzeitung den 2. Preis für seinen „respektvollen und beispielhaften“ Umgang mit der historischen Bausubstanz.