Quartier am Waffenplatz, Oldenburg 2015 Neubau / Entwurf und Ausführung: LPH 1 – 9, Projektentwicklung / Bauherr: TBM Alpha Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG / Planungs- & Bauzeit: 2012 - 2015 / Fotos: Olaf Mahlstedt, Christian Burmester
Jahrelang standen die Gebäude des ehemaligen Möbelhauses Broweleit an den Wallanlagen in Oldenburgs historischer Innenstadt leer und verhinderten eine positive Entwicklung des umliegenden Stadtquartiers. Auf der Suche nach einem nachhaltigen Nutzungskonzept und einer Revitalisierung des Umfeldes entwickelten Angelis & Partner ein Projekt, das auf den besonderen innerstädtischen Standort mit der Konzeption eines hochwertigen urbanen Neubauprojekts reagiert und damit selbst zum Motor einer Quartiersentwicklung wird. Der Neubau, der die Nordseite des Waffenplatzes in Gänze begleitet und ihm so ein neues Gesicht verleiht, beinhaltet eine Nutzungsmischung zwischen modernen Ladenflächen und Gastronomie im Erdgeschoss, zwei repräsentativen Büroetagen mit ca. 2.200 qm Büroflächen und 13 hochwertigen Dachgeschossmietwohnungen inmitten der Fußgängerzone. Durch die hohe Verdichtung dieses Innenstadtbereichs, die besondere Nutzungsmischung unter einem Dach sowie ein umfassendes Energiekonzept entstand ein in der Region einzigartiges Projekt, das ein neues urbanes Angebot mit einem ganzheitlichen Ansatz von Nachhaltigkeit zusammenführt und sich so selbst als neue Marke in der Stadt positioniert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.quartier-waffenplatz.de